ALB Fachtagung 2011

 

Landtechnik und Landwirtschaftliches Bauwesen

Hohenheim, 17. März 2011

 

Vorträge als Download-Dateien

Nur für den privaten Gebrauch!

Vervielfältigung ist untersagt!

 

„Genehmigungsrechtliche Fragen beim Stallbau“

 

·         Tagungsprogramm:

 

·          Strukturwandel in der Tierhaltung – Fakten, Ursachen, Auswirkungen und Grenzen

 

Dr. Volker Segger, LEL Schwäbisch Gmünd

 

·          Europäische und deutsche Regelungen zur Luftreinhaltung und Auswirkungen auf die Genehmigung von Ställen

 

Dipl.-Ing. agr. Ewald Grimm, KTBL Darmstadt

 

·          Bau- und immissionsschutzrechtliche Genehmigungsverfahren in Baden-Württemberg aus Sicht der Genehmigungsbehörde

 

Dipl.-Ing (FH) Diethelm Stotz, RP Tübingen

 

·          Anforderungen des Brandschutzes an landwirtschaftliche Gebäude

 

Markus Weber, Zuidberg Trac Line BV, Werksbeauftragter Deutschland

in Zusammenarbeit mit Dr.-Ing. Michael Reick, Kreisbrandmeister Göppingen

 

·          Praktische Erfahrungen bei Genehmigungsverfahren – Probleme und Lösungsansätze

 

Dr. Jost Nielinger, IMA Richter und Röckle GmbH & Co. KG, Gerlingen

 

·          Immissionsschutzrechtliche Anforderungen an landwirtschaftliche Gebäude – Bewertung von Gerüchen

 

Dr. Eva Gallmann,  Institut für Agrartechnik, Universität Hohenheim

 

·          Aktuelle Gerichtsurteile zum Thema Geruch und Tierhaltung

 

Dr. Katharina Mohr, MEK Rechtsanwaltsgesellschaft, Frankfurt/Main